#KinderMedienStandort

Profil

Kinder-Kult

Das Freizeit- und Medienevent für Kids, Teens, Familien und Schulklassen

Kinder-Kult hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem deutschlandweiten, einmaligen Highlight in der Freizeit- und Medienlandschaft entwickelt, welches jährlich und kontinuierlich sein Spektrum erweitert.  Kinder-Kult präsentiert eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten die dazu dienen, eigenes Wissen und Können zu erproben, Interessen und Neigungen zu entdecken und Zugang zu den neuen Medien zu finden.

In diesem Jahr strömten über 14.500 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern sowie Thüringer Vorschulkinder und Schüler mit ihren Lehrern und Erziehern zu der altersgerechten und pädagogisch wertvollen Veranstaltung auf der Erfurter Messe. Auch zukünftig erleben die Besucher abwechslungsreiche, interessante und kurzweilige Stunden mit viel Freude an Spiel, Sport, Experimentieren, Ausprobieren, Mitmachen, Zuschauen und am spielerischen Lernen.

Die Projekte für die Schulen beziehen sich auch weiterhin lehrplanbegleitend auf Medien wie Rundfunk, Musik, Film, Fernsehen und Journalismus als auch auf die Bereiche Gesundheit, Brand- und Katastrophenschutz, Naturwissenschaften, Malen und Gestalten, Sport, Spiel und Allgemeinwissen.

Während am Familiensonntag über 7.500 Besucher, vorwiegend Familien, Kinder-Kult besuchten, hatten am Montag, Dienstag und Mittwoch vor allem Schulklassen die Chance, einen spannenden Projekttag bei Kinder-Kult zu erleben. 343 Schulklassen aus ganz Thüringen und den angrenzenden Bundesländern nutzten die 83 Projekte um Spannendes, Interessantes und Wissenswertes zu lernen.

Kinder-Kult 2017 bietet nun erstmalig ein Familienwochenende an.

Während am 23. und 24. März in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr die Projekttage für die Thüringer Schulen stattfinden, werden an den beiden Tagen ca. 7.000 Schüler erwartet. Familien aus ganz Thüringen und den angrenzenden Bundesländern können Kinder-Kult am Samstag, 25. März und Sonntag, 26. März von 10 Uhr bis 18 Uhr besuchen.



Kreativer Bastelspaß

Experimentierwerkstatt
Modellbauwerkstatt
Sportarena
Kreativer Bastelspaß

Ansprechpartner

Axel Wieczorek
Vorstand Ice-Breaker e.V.
Tel.: 0361 / 6 44 93 84